Bierzelte » Schottenhamel

Schottenhamel

Die Schottenhamel Festhalle ist das älteste und traditionsreichste Wiesn-Zelt. Seit 1867 ist die Familie Schottenhamel hier zu finden. Damals gründete der Oberpfälzer Schreiner, Michael Schottenhamel, das Zelt, als er mit seiner frisch angetrauten Frau in einen kleinen Bretterschuppen hinter dem Königszelt zog, das 50 Personen Platz bot. Noch heute hält sich die Familie diesen Standort - in der fünften Generation.

Münchens ältestes Bierzelt war 1901 das erste mit elektrischem Licht. Kaum zu glauben, wer damals dem Elektriker beim Installieren der Bogenlampen half: Es war Albert Einstein, der damals seine Ferien hier verbrachte und der später mit seiner Relativitätstheorie weltweit bekannt werden sollte.

Alljährlich findet hier das traditionelle Anzapfen des ersten Fasses durch den Oberbürgermeister statt. Im Durchschnitt ist das Publikum sehr jung, das Zelt gilt auch als Treffpunkt der Jugend.

Schottenhamel

Zeltinfo

Brauerei: Spaten-Franziskaner-Bräu
Sitzplätze innen: 6.000
Sitzplätze außen: 4.000
Lageplan

Betreiber:
Festhalle Schottenhamel OHG
Nymphenburger Str. 139
80636 München

E-Mail: festhalle(at)schottenhamel.de

Reservierungsanfrage stellen

» Schottenhamel-Festhalle «

Kosten pro Person: ab ca. 25,- Euro
Zeiten:

Mo-Mi vormittags noch vereinzelt freie Kapazitäten vorhanden - Generell: 11:00 Uhr - 23:00 Uhr

Gegenleistung pro Person:

in der Regel 2 Maß Bier und ein halbes Hähnchen

        Alle Bierzelte Tischreservierung  |  Oide Wiesn Anreise  |  Hotels  |

                  Wiesn-Infos  Tracht  |  Öffnungszeiten  |  News  Startsite

 Alle Bierzelte  Tischreservierung  |  Oide Wiesn  Bierzelte  |  Anreise  |  Hotels  |  Wiesn-Infos  Tracht  |  Öffnungszeiten  |  News  Startsite