Info » Anfahrt

Anfahrt – So kommen Sie zum Oktoberfest

Schauplatz des jährlichen Oktoberfests ist die rund 40 Hektar große Theresienwiese

"auf gut bayerisch die Wiesn" zu Füßen der Bavaria. Sie gehört zum Münchner Stadtteil Ludwigsvorstadt, südwestlich des Hauptbahnhofs. Die Wiesn ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln bestens erreichbar.

Während der Wiesn fahren die U-Bahn-Linien U4 und U5 häufiger. Dennoch sind die Züge oft überfüllt. Der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) empfiehlt, auf die anderen Linien auszuweichen.

Mit Bus, Bahn und Tram – MVG und MVV


U-Bahn

  • Theresienwiese und Schwanthalerhöhe (beide Linie U4/U5)
  • Goetheplatz und Poccistraße (beide Linien U3/U6)

S-Bahn

S 1 bis S 4 und S 6 bis S 8 bis Haltestelle

  • Hackerbrücke, 

S 7, S 20 und S 27 bis Haltestelle

  • Heimeranplatz, dann weiter mit U4, U5 bis Theresienwiese oder Schwanthalerhöhe

Straßenbahn (Tram)

  • Straßenbahn 18 und 19 
    bis zu den Haltestellen Holzapfelstraße und Hermann-Lingg-Straße
  • Straßenbahn 16 und 17
    bis Haltestelle Hackerbrücke
Wiesnbeschilderung

Mit dem Taxi

 

Während des Oktoberfestes gibt es an folgenden Stellen besondere Taxistandplätze rund um die Theresienwiese:

Schwanthalerstraße Südseite: Der bestehende Standplatz auf Höhe der Theresienhöhe wird bis zum Bavariaring Richtung Osten und Richtung Westen bis einschließlich Zufahrt Anwesen Schwanthalerstraße 111a verlängert. Das Standplatztelefon wird in dieser Zeit außer Betrieb genommen.

Schwanthalerstraße Nordseite zwischen St.-Paul-Straße und Martin-Greif-Straße: Der Standplatz ist während dem Einzug der Wiesnwirte am 19. September 2015 nicht anfahrbar.

Kaiser-Ludwig-Platz Westseite zwischen Beethovenstraße und Schubertstraße: Der Standplatz kann während dem Trachten- und Schützenzug am 20. September 2015 zwischen 9 und zirka 13 Uhr nicht angefahren werden.

Herzog-Heinrich-Straße Westseite zwischen Kaiser-Ludwig-Platz und Mozartstraße: Der Standplatz kann während dem Trachten- und Schützenzug am 20. September 2015 von 9 Uhr bis zirka 13 Uhr nicht angefahren werden.

Hans-Fischer-Straße Nordseite ab Zugang zum Südteil der Theresienwiese bis Einmündung Theresienhöhe: Der Stellplatz steht während des Oktoberfestes täglich ab 19 bis 5 Uhr zur Verfügung.(Quelle: muenchen.de)

Mit dem Auto


Für Autos gibt es während des Oktoberfests direkt an der Wiesn so gut wie keine Parkmöglichkeiten.

springe nach oben ↑

                       Alle Wiesn-Infos  |  Oide Wiesn  Bierzelte  |  Kleine Bierzelte  Hotels  News 

                         Anstich  |  Öffnungszeiten Dirndl und Lederhose  |  Info-Überblick  |  Startseite