Info » Flohzirkus

Flohzirkus

Vor über 50 Jahren schlug der Flohzirkus von Familie Mathes zum ersten Mal auf dem Oktoberfest seine Zelte auf. Peter Georg Mathes kommt aus einer alten Nürnberger Schausteller-Dynastie, die seit etwa 150 Jahren einen Flohzirkus betreibt. Sein Vater, Peter Mathes, zeigte zum ersten Mal beim Herbstfest 1948 auf der Theresienwiese die Floh-Dressuren. Das Geschäft dürfte in Europa, wenn nicht sogar weltweit, einzigartig sein.

Standort: Straße 1, Platz Nr. 11

Quelle: muenchen.de