Wiesn-Rückblick 2012

Oktoberfest in Zahlen 2013

Es ist doch immer wieder schön sich an die letzte Wiesn zu erinnern. Hier kommen spannende Fakten und Zahlen rund um das Oktoberfest 2012:

Wiesnzahlen 2013

Termin: 21. September bis 06. Oktober 2013

Wiesn-Festgelände

  • Theresienwiese: 42 Hektar

    Man spricht von einer „großen Wiesn“ wenn die Oide Wiesn mit einem Areal von 3,5 Hektar mit dabei ist. Insgesamt spielt sich eine große Wiesn auf 34,5 Hektar ab.

    Alle vier Jahre gibt es eine „kleine Wiesn“. Auf 26 Hektar teilt sich die Wiesn dann das Areal mit dem Bayerischen Zentral-Landwirtschaftsfest (ZLF). -> Das nächste ZLF findet 2016 statt.

 

Wiesn-Bewerber
insgesamt: 1.467 zugelassen: 613


Wiesn-Beschäftigte
rund 8.000 fest angestellte und 5.000 wechselnde Arbeitskräfte

 

In den Bierzelten

  • Sitzplätze (gesamt): rund 114.000
    Größte Festhalle (inkl. Garten): Hofbräu mit 10.000 Sitzplätzen
    Kleinster Gastro-Betrieb: Café Schiebl mit 60 Sitzplätzen
  •  Bierpreis 2013: 9,40 – 9,85 € (Vergleich 2012: 9,10 – 9,50 Euro)

 

Toilettenanlagen

  • ca. 1.410 „Sitzplätze“ und 880 Meter „Stehplätze“ 26 behindertengerechte Toiletten.
    -> Die Benutzung aller Toiletten ist kostenlos!