Kleine Zelte » Café Kaiserschmarrn

Max Rischart's Backhaus (Café Kaiserschmarrn)

In diesem Zelt gibt es auch auf der Wiesn die Spezialitäten des Münchner Traditions-Backhauses Rischart zu kosten. Schon von außen erkennt man an der auffälligen "Märchenschloss-Fassade mit Zuckerguss", dass es im Innern sehr süß zugeht.

In den vielen gemütlichen Sitzecken im Zelt wird der Besuch auch bei Kaffee und Kuchen zu einem einzigartigen Wiesnerlebnis. Als besonderen "Augenschmaus"  kann man beim Kaiserschmarrnbacken zuschauen und sich damit zusäztlichen Appetit holen.

Vormittags wartet das Café Kaiserschmarrn mit Frühstück auf. Am Abend kommt dann mit Live-Musik, Wein, Champagner und Caipirinha richtig Stimmung im Zelt auf. Dann gibt es auch herzhafte Speisen zu genießen, beispielsweise Flammkuchen und Tiroler Bergspätzle.

Die "089" Band heizt jeden Abend bis 23 Uhr die Party an. Tagsüber spielen die "Münchner Gaudiblosn" und "Tetrapack".

Café Kaiserschmarrn

Zeltinfo

370 Plätze

Betreiber:
Max Rischart's Backhaus KG (Café Kaiserschmarrn)
Marienplatz 18
80331 München

Tel.: +49 89 231700 3490
Fax: +49 89 231700 3499

E-Mail: info(at)rischart.de

Reservierungsanfrage stellen

» Cafe Kaiserschmarrn «

Kosten pro Person: maximal 60,- Euro
Zeiten:

Von Mo bis Fr sind Frühstücksreservierungen von 10 – 12 Uhr ab 6 Personen möglich.

Am Wochenenden und an Feiertagen (Fr. 03.10.) von 09-11 Uhr und von 11:15 bis 13:15 Uhr ab 6 Personen.

 

 

Gegenleistung pro Person:

Verzehr- und/ oder Getränkegutschein

Alle kleinen Bierzelte Große Bierzelte  |  Tischreservierung  |  Oide Wiesn Anreise  |

               Hotels  |  Wiesn-Infos  Tracht  |  Öffnungszeiten  |  News  Startsite